Zur Ruhe Kommen - Abschalten - Kraft tanken
Nordic Walking - ein gesunder Ausgleich

Alltagsbegleitung Oest-Bieber

 
Menschen haben das Recht auf ein selbstbestimmtes Leben, auch im Falle
zunehmender Hilfebedürftigkeit

Welche Aufgabenbereiche übernimmt die Alltagsbegleitung Oest-Bieber in den Bereichen Behindertenarbeit und Seniorenbetreuung?
Betreuung    *   Assistenz   *   Aktivierung

Infotelefon 07731 591 4010

  • Lebenshilfe und Betreuung bei Demenz
  • Lebenshilfe und Betreuung für hochaltrige Menschen
  • Seniorenbetreuung
  • Assistenz bei Krankheit und Behinderung
  • Aktivierung
  • Bewegungsangebote: Nordic Walking als Gesundheitssport, Gehirntraining durch Bewegung, Rollator Walking und Rollator Tanz
  • Schulungen
  • Mithilfe beim Aufbau der demenzfreundlichen Kommune Singen / Hegau

Meine Helfer sind:
  • Aktionsbündnis Demenz Singen/Hegau (Mitglieder sind Heime, Sozialstationen, Berater, Psychologen, Alltagsbegleiter, Stadt Singen, Seniorenrat, Soziales Netzwerk Aach,   Dr. Gowin - Geriatrie in Radolfzell, Caritas Singen, VDK, Johanniter Singen)
  • Lokale Allianz Singen für Menschen mit Demenz (ehemalig)
  • FuD - Familienunterstützender Dienst von Caritas
  • Demenz Support Stuttgart (Zentrum für Informationstransfer)
  • Singener Stadtturnverein
  • Selfnet Frauen Radolfzell (Unternehmerinnennetzwerk)
  • regionale Wirtschaftskooperation RWK
  • Alzheimer Gesellschaft Stuttgart
bemerkenswert sind die seniorenfreundlichen Handwerksbetriebe 60+


Aktionen und Hinweise

2014
⇒ Demenz Kongress vom 11. - 12. April 2014 im Bürgersaal des Rathauses
⇒ Nordic Walking im Alter, Stadtturnverein Singen. Jeden Mittwoch von 10.00 Uhr bis 11.00 Uhr gehen wir in der Gruppe zum Nordic Walking, Treffpunkt: Eingang Waldeckhalle. 
⇒ 26. April 2014 - Präsentation am Aktionstag für Menschen mit und ohne Behinderung, Singener Rathaus
⇒ 15. Juli 2014 2. Anstifter- und Vernetzungstreffen - Demenz Support Stuttgart, "Was geht? - Sport, Bewegung und Demenz"
die Treffen vom Aktionsbündnis Demenz können erfragt werden

2015
Workshop mit Dr. Claudia Bignon und Gabi Oest-Bieber in der VHS Radolfzell. Alzheimer - Demenz. Peinlichkeit oder Teil unseres Alltags? Vom charmanten Umgang mit der Alzheimerkrankheit
Buchtipp Komm mit mir in meine Welt und Wer pinkelt in meinen Blumentopf von Claudia Bignion. ISBN 9781 492932345. Im Kapitel 11 ist das Interview mit Gabi Oest-Bieber zu finden.
Selbsthilfegruppe Demenz jeden 1. Montag im Monat: Frühstücksrunde im Cafe Klatsch, Sonnenhalde Singen, Schaffhauserstr. 9, von  9.00 - 11.00, incl. Frühstück für 5,00 €
Tanzcafe jeden letzten Montag im Monat im Cafe Klatsch, Sonnenhalde Singen, Schaffhauserstr. 9, von 14.30 - 16.30, incl 1 Stück Kuchen und Kaffee für 3,00 €
Vortragsreihe in der Schule von Aach, Veranstalter ist das Soziale Netzwerk Aach
Weltalzheimertag 21.09. Filmnacht im Cineplex mit dem Film "Honig im Kopf" von Til Schweiger, mit Didi Hallerforden. Beginn ist 18.30, anschließend Podiumsdiskussion
Kulturnacht 02.10. in Radolfzell: Lesung von Dr. Claudia Bignon (Wer pinkelt in meinen Blumentopf) ab 19.00 Uhr jede Stunde mit Gelegenheit zum Gespräch (bis Mitternacht). Gabi Oest-Bieber  (Interview Kapitel 10) ist ebenfalls Ansprechpartnerin

2016
Workshop Gehirntraining durch Bewegung beim monatlichen Treffen der Selfnet Frauen am 11.05. im Wassersportzentrum, Radolfzelli




Eintragungen bei:
walking-verzeichnis.de
marktplatz-mittelstand.de/singen-hohentwiel/549576-alltagsbegleitung-oest-bieber
Selfnet Frauen Radolfzell

Mehr Information können Sie googlen, wenn Sie dabei einfach Oest-Bieber eingeben